+++ Der Kampf um Gerechtigkeit wird konsequent weiter geführt +++ Verfassungsbeschwerde fristgerecht eingelegt +++ BGH-Urteil und Anhörungsrüge hier veröffentlicht +++

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

News

Gelungenes Trainingslager in Inzell: Morgen letzter Test vor Sotschi

25.1.14 13:49
Der letzte Tag im Trainingslager. Jetzt sollte die Form so langsam stimmen. Heute Nachmittag absolviere ich ein letztes Testrennen vor der Abreise nach Sotschi. Wir hatten gute Bedingungen in Inzell, dass Pensum und die Tempohrte waren nicht von Pappe. Ich denke, wir haben unsere Hausaufgaben gemacht. DESG-Teamleader Helge Jasch hat jedenfalls nicht unzufrieden gewirkt. Nach den Testrennen trennen sich die Wege der deutschen Eisschnelllauf-Olympioniken noch einmal, ehe wir uns am Donnerstag in Frankfurt am Main treffen, um dann von dort als eine der ersten nach Sotschi zu fliegen.
Fr mich gehts von Inzell zunchst zurck nach Berlin. Dann bleibt nur noch eine halbe Woche, um letzte Vorbereitungen zu treffen. Sachen waschen und packen, Schlittschuhe schleifen lassen, Besuch beim Physio, offizielle Verabschiedung der Berliner Olympioniken und zwischendurch noch ein bisschen trainieren. Der ganz normale Wahnsinn vor Olympia eben. Ich bin froh, wenn ich im Flieger sitze...

Zurück zur Übersicht